9 Euro-Ticket

9-Euro-Ticket: Aktuelle Informationen

Hier finden Sie alle wichtigen Fragen und Antworten zum Start des 9-Euro-Tickets. Sollten Sie noch weitere Fragen zum Ticket haben, erreichen Sie unsere Mobilitätszentrale unter 03931/ 251 88 60

Was ist die Aktion „9-Euro-Ticket“?

Die Bundesregierung hat im Rahmen des 2. Entlastungspaketes für gestiegene Energiekosten ein preislich attraktives persönliches Monatsticket zum Preis von 9 Euro je Monat für die Nutzung der Verkehrsmittel des Öffentlichen Personennahverkehrs für den Zeitraum von drei Monaten beschlossen.
Das 9-Euro-Ticket ist eine einmalige Sonderaktion und wird mit erheblichen Bundesmitteln finanziert. Die Bundesländer und kommunalen Aufgabenträger, die Verkehrsverbünde und die Verkehrsunter-nehmen sorgen gemeinsam für die Umsetzung dieses Mobilitätsangebots.

Welche Dauer hat die Aktion „9-Euro-Ticket“ und wann startet sie?

Das 9-Euro Ticket gilt immer für einen Kalendermonat (also z. B. vom 1. Juni bis 30. Juni 2022). Gleitende Zeiträume sind nicht vorgesehen. Der Einstieg bzw. Kauf ist in diesem Zeitraum jederzeit möglich. Bsp.: Wer sich am 10. Juni ein 9-Euro-Ticket kauft, kann damit den restlichen Juni fahren. Ab 1. Juli muss bei Bedarf ein neues Ticket gekauft werden.

Wer kann das 9-Euro-Ticket kaufen?

Die 9-Euro-Monatskarten können von allen Nutzerinnen und Nutzern erworben werden. Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos.

Dürfen Kinder mit dem 9-Euro-Ticket fahren?

Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos. Kinder ab 6 Jahren zahlen wie alle Nutzer des 9-Euro-Tickets 9 Euro pro Kalendermonat. Es gibt bei diesem Sonderangebot kein extra Kinderticket.

Gibt es dieses Ticket auch im Ermäßigungstarif?

Nein, das Aktionsticket kostet 9 Euro im Monat. Weitere Ermäßigungen können nicht gewährt wer-den. Das betrifft auch die BahnCard.

Wo gilt das 9-Euro-Ticket?

Das Ticket gilt für den Nahverkehr in ganz Deutschland. Mit dem 9-Euro-Ticket kann man alle Linienbusse im Landkreis Stendal sowie U-Bahnen, S-Bahnen, Straßenbahnen, Linienbusse in anderen Verkehrsgebieten nutzen. Es gilt außerdem im Schienenpersonennahverkehr (Regionalbahn, Regionalexpress), nicht jedoch im Fernverkehr der Deutschen Bahn (z.B. InterCity, ICE, EC) oder anderer Bahnen/Fernbusbetreiber (z.B. FlixTrain / FlixBus).

Wie lange ist die Fahrtberechtigung gültig?

Ihre Fahrtberechtigung ist im Aktionszeitraum jeweils vom Monatsersten (00:00 Uhr) bis zum Monatsletzten (23:59 Uhr) gültig – rund um die Uhr, einen ganzen Monat!

Ist das 9-Euro-Ticket personengebunden?

Ja, das 9-Euro-Ticket ist personengebunden und gilt nur, wenn Vor- und Zuname des Reisenden eingetragen sind und ist nicht übertragbar.

Kann ich mit dem 9-Euro-Ticket meine/n Partner/in, meine Kinder, meinen Hund, mein Fahrrad o.ä. mitnehmen?

Das 9-Euro-Ticket gilt nur für die Person, für die es ausgestellt wurde. Es können Kinder unter sechs Jahren, ein Kinderwagen und Gepäck kostenfrei mitgenommen werden. Weitere Personen, Hunde oder Fahrräder können auf diesem Ticket nicht kostenfrei mitgenommen werden.

Wo kann man das 9-Euro-Ticket erwerben?

Sie erhalten das 9-Euro-Ticket direkt beim Fahrpersonal im Bus und in der Mobilitätszentrale im Hauptbahnhof in Stendal.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Das 9-Euro-Ticket in Papierform ist nur gültig, wenn der Vor- und Zuname des Reisenden eingetragen ist.

Ab wann kann man das 9-Euro-Ticket kaufen?

Aktuell werden noch offene Fragen geklärt. Voraussichtlich beginnt der Verkauf des 9-Euro-Tickets am 21.05.22. Weitere Informationen zum Verkaufsstart finden Sie zeitnah auf unserer Homepage www.stendalbus.de.

Kann man das 9-Euro-Ticket direkt zusammen für drei Monate kaufen?

Die 9-Euro-Tickets werden für jeden Monat einzeln verkauft. Bei einem Kauf über den gesamten Zeitraum von drei Monaten sind drei einzelne 9-Euro-Tickets à 9 Euro (= 27 Euro) zu erwerben, auf denen der jeweilige Gültigkeitsmonat aufgedruckt ist. Sie können das Ticket im Vorverkauf erwerben und somit auch im Vorfeld kaufen.

Endet das 9-Euro-Ticket automatisch oder muss gekündigt werden?

Das 9-Euro-Ticket ist eine Monatskarte und endet automatisch.

Kann das 9-Euro-Ticket auch wieder zurückgegeben werden?

Nein, eine Stornierung oder ein Umtausch des 9-Euro-Ticket ist ausgeschlossen.

Werden bereits im Vorverkauf erworbene Tickets zurückgenommen und der Kauf-preis erstattet?

Fahrausweise mit aufgedrucktem Gültigkeitsdatum werden nur gegen Rückgabe vor dem 1. Geltungstag umgetauscht bzw. erstattet.
Teilweise genutzte Fahrausweise sind vom Umtausch und Erstattung ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass bspw. für eine gleitende Monatskarte mit Gültigkeit vom 09. Mai bis zum 9. Juni für die Junitage keine Teilerstattung möglich ist.

Wo kann ich bereits gekaufte Fahrausweise zurückgeben?

Ihre Ansprüche können Sie in unserer Mobilitätszentrale im Bahnhof Stendal geltend machen

Ich habe ein Abonnement. Wie erfolgt die Erstattung?

Sie müssen nichts unternehmen. Die Abbuchung bei monatlicher Zahlweise wird für drei Monate reduziert.