• Herzlich willkommen!

    Auf unserer Website bekommen Sie aktuelle Infos und erfahren Wissenswertes rund um unser Unternehmen.

  • Herzlich willkommen bei stendalbus!

    Hier bekommen Sie aktuelle Infos und erfahren Wissenswertes rund um unser Unternehmen.

CORONA VIRUS

Sehr geehrte Fahrgäste,

Die Corona-Pandemie wirkt sich auf viele Bereiche des öffentlichen Lebens aus. Wir möchten Sie auf diesem Wege über die aktuellen Veränderungen im Öffentlichen Busverkehr und die Beförderung der in Notbetreuung befindlichen Schüler informieren.

Bis einschließlich Freitag, den 20.03.20 wird der Busverkehr im Landkreis Stendal wie bisher an Schultagen durchgeführt. Ab Montag, den 23.03.2020 verkehren die Busse gemäß dem Ferienfahrplan für einen Dienstag. Die dann gültigen Fahrpläne werden wir auch kurzfristig auf unserer Homepage veröffentlichen.

Der Ein- und Ausstieg erfolgt ab Mittwoch, den 18.03.2020 nur noch an den mittleren und hinteren Türen. Der Bereich des Fahrerarbeitsplatzes sowie die erste Sitzreihe sind für den Fahrgastaufenthalt gesperrt. Ein Fahrscheinverkauf findet nicht statt.

Für Rufbusse gilt auch weiterhin die Pflicht zum Lösen eines Fahrscheines und zur Bezahlung des gültigen Rufbuszuschlags. Diese Regelungen gelten bis auf Widerruf. Über Änderungen werden wir Sie kurzfristig informieren.

Die Mobilitätszentrale wird ab Montag, den 23.03.20 geschlossen. Telefonisch sind wir von Montag bis Freitag von 07:00 - 18:00 und Samstags von 08:00 - 12:00 unter der neuen Tel. Nr 03931/2518860 erreichbar.

Eltern von Schüler/innen, die auf die Notbetreuung in den Schulen und auf die Schülerbeförderung angewiesen sind, melden sich bitte zeitnah im Schulverwaltungs- und Kulturamt des Landkreises Stendal unter der Telefonnummer 03931/608012.

Wir bitten alle Fahrgäste, zur Eindämmung einer weiteren Ausbreitung des Virus um Beachtung der Hygienehinweise des Robert Koch Instituts.

Ihr Team von stendalbus

Schüler-Zeitkarten

Sammel-Schülerzeitkarten für anspruchsberechtigte Schüler müssen beim Schulverwaltungs- und Kulturamt des Landkreises Stendal beantragt werden. Nur eine rechtzeitige Abgabe des Antrages beim Schulverwaltungs- und Kulturamt sichert die Fertigstellung der Sammel-Schülerzeitkarte zum Schulbeginn. Bitte beachten Sie, das nur Passbilder akzeptiert werden. 

Wir weisen darauf hin, dass die Fahrausweise nur zwischen dem eingetragenen Wohnort und dem Schulort gültig sind. 

Durch Beschädigung oder starke Abnutzung unbrauchbar gewordene SSZK werden gegen Ersatzkarten ausgetauscht. Hierfür wird vom Schüler bzw. dessen Erziehungsberechtigten eine Gebühr von 10 Euro erhoben. 

Schüler und Auszubildende, die ihre Fahrkarten nicht vom Ausbildungsträger gestellt bekommen, können ermäßigte Zeitkarten erwerben. Hierzu benötigen Sie eine Kundenkarte, die Sie in der Mobilitätszentrale im Bahnhof Stendal kostenlos erhalten. Die Kundenkarte ist bei jeder Fahrt zusammen mit der Zeitkarte mitzuführen.

Eine Übersicht, welche Schulen angefahren werden, finden Sie hier.

Seite drucken

stendalbus GmbH

Bahnhofstraße 34
39576 Stendal
Telefon: +49 (0) 39 31 - 2 51 88 60
Telefax: +49 (0) 39 31 - 6 89 95 67
E-Mail:  info(at)stendalbus.de

> Zum Kontaktformular